Toro Nullwendekreismäher TimeCutter® SW3200 CE

€ 3.341,00 * € 3.899,00 * (14,31% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

Auslieferzustand:

Sie können zwischen frei Haus im Karton oder betriebsbereit montiert wählen.

  • 320TR07467000
  • 74670
Der SW4200 kombiniert die Vorteile aus Rasentraktor und Nullwendekreis. Die... mehr
Produktinformationen "Nullwendekreismäher TimeCutter® SW3200 CE"

Der SW4200 kombiniert die Vorteile aus Rasentraktor und Nullwendekreis. Die innovativen Rasentraktoren TimeCutter® SW von Toro sind die perfekte Mischung aus beidem. Sie haben sowohl die Lenkradsteuerung und die Hangstabilität eines Rasentraktors als auch die Manövrierbarkeit und Zeitersparnis eines Null-Wendekreis-Mähers.


Der 81 cm breite Null-Wendekreis-Aufsitzmäher TimeCutter® SW 4200 verfügt über ein Mähsystem mit 2 Schneiden in einem 10 cm tiefen Mähwerk mit Seitauswurf. Zur einfachen Reinigung sind Wasseranschlüsse verbaut. Die Schnitthöhe kann in 7 Schnittstellungen, von 38 bis 114 mm, verstellt werden. Serienmässig ist der SW4200 mit einem RecycleKit versehen.

Der aus einem Stück gefertigte Stahlrahmen ermöglicht eine optimale Balance zwischen Starrheit und Flexibilität für schnelle Mähbedingungen mit viel Manövrieren.

Das Mähwerk von Toro gibt eine tolle Schnittleistung in allen Bedingungen. Mit Antiskalpierrädern schwebt das Mähwerk über die Rasenfläche und erzeugt keine Abschürfungen. Schaffen Sie eigenen Naturdünger mit einem Recycling Kit® oder machen Sie die Entsorgung des Schnittguts mit dem optionalen Heckfangsystem zu einem Kinderspiel.

Alle TimeCutter-Aufsitzmäher verfügen über einen großen 11,4-l-Kraftstofftank, so dass sie mit weniger Nachtanken länger mähen können. Mit dem durchsichtigen Tank erkennen Sie schnell, ob ein Auftanken erforderlich ist, und verhindern auch ein Überfüllen.

Der Toro Motor der Serie ZX ist ein zwei Zylindern-V-Motor, der durch Laufruhe und Drehmoment überzeugt.

Unabhängige hydrostatische Antriebssysteme geben tolle Manövrierfähigkeit und einen Null-Wendekreis. Diese unabhängigen Antriebe sind im aus einem Stück gefertigten Toro Rahmen verankert. Zusätzliche Stabilität gibt eine dicke Querstrebe.

Beim längeren Mähen ist nichts Wichtiger als ein guter Sitz. Die 38,1 cm hohe Sitzrückenlehne hat eine hervorragende Stützfunktion.

Eine robuste Schutzvorrichtung aus Stahl schützt den Motor vor Ästen und Grünabfällen beim Manövrieren auf dem Rasen.

Der Kupplungssatz ist standardmäßig im Lieferumfang aller TimeCutter-Modelle enthalten. Erhöhen Sie ganz einfach die Vielseitigkeit Ihres Null-Wendekreis-Mähers durch Anbringung eines Kippkarrens, Vertikutierers, Düngerstreuers oder anderer Anbaugeräte.

Das einzigartige Smart Park™ Bremssystem von Toro stoppt automatisch das Mähwerk und aktiviert die Feststellbremse, wenn Sie bei laufendem Motor vom Mäher absteigen müssen.

Hier  sehen Sie, wie der Toro Null- Wendekreis- Mäher arbeitet!

Der Toro TimeCutter sogt nahezu für eine Halbierung Ihrer Mähzeit*, was weniger Arbeit für Sie und für Ihren Mäher bedeutet. So haben Sie nicht nur mehr Zeit, die Sie mit angenehmen Dingen verbringen können, sondern verlängern auch die Lebenszeit Ihres Mähers. 

*Die Zeitersparnis pro Gartengröße bezieht sich auf eine von 2008 bis 2012 durchgeführte Studie zu Toro Null-Wendekreis-Mähern für Privatkunden, entsprechend den Angaben der Eigentümer.

Technische Details
Anhängevorrichtung: Serienmäßig
Empfohlene Rasenfläche: bis zu 5000 m²
Messerkupplung: Ja
Schnitthöheneinstellung: zentral / 38-114 mm
Motor: Toro®-Motor / 1 Zylinder / 452 cm³
Antrieb: zwei Hydrostat-Getriebe
Mähwerk: 1-Messer
Schnittbreite: 81 cm
Hersteller Bezeichnung: TimeCutter® SW3200 CE
Typ: Seitenauswerfer
Tankvolumen: 11,4 L
Motorleistung: 11,77 kW / 16 PS
Weiterführende Links zu "Nullwendekreismäher TimeCutter® SW3200 CE"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nullwendekreismäher TimeCutter® SW3200 CE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen